Weihnachtsgrußgedanken

Den Bergen an Weihnachtsgebäck und Dominosteinen in meinem hiesigen Supermarkt nach zu urteilen ist es nicht mehr weit hin bis Weihnachten. Zeit also, sich über die richtigen Weihnachtsgrüße auf Englisch einige Gedanken zu machen.

Das »Merry Christmas« meiner Kindheit ist ja inzwischen fast verpönt, nachdem festgestellt wurde, dass nicht nur Christen am Ende des Jahres ein religiöses Fest feiern. Das war die Geburt der »Season’s Greetings«, der Grüße zur Saison, die nun alle Feste einschließen sollen. Noch populärer scheinen die »Happy Holidays« zu sein, aber zu guter Letzt finden sich alle Wünsche beim »Happy New Year« wieder zusammen.

Hier sind ein paar Anregungen:

»Season’s Greeting and my best wishes for a happy
and prosperous New Year.«

»Wishing you Happy Holidays and a New Year filled
with prosperity and success.«

»Best wishes for a joyful Season and a very Happy New Year ahead!«

»Wishing you joy this holiday and a happy New Year.«

Es geht natürlich auch noch etwas pathetischer:

»May Peace, Joy, Hope and Happiness be yours during
this Holiday Season and throughout the New Year.«

»Wishing you the joy of family, the gift of friends
and the best of everything for the New Year.«

»May the magic and the wonder of the holiday season
stay with you throughout the coming year.«

Nun ist es ja manchmal so, dass man den Weihnachtsgruß noch schnell mit einem kleinen Dank für die gute Zusammenarbeit verbinden möchte. Auch dafür gibt es Formulierungen wie diese hier:

»It’s a pleasure working with you. Wishing you a wonderful season
and a prosperous New Year.«

»Sending you warm greetings of the season and hoping
that we continue working together.«

Oder auch hier die etwas gefühlvollere Version:

»We’d like to take a moment to express our appreciation for your business and let you know that we look forward to continuing to serve you in the coming year. As you celebrate this season of joy and peace, know that we send the warmest of wishes your way. Happy Holidays«

Mit dieser Auswahl sind Sie hoffentlich bestens für die kommenden Festtage gerüstet und falls nicht, fragen Sie einfach mich.

zurück